Über uns

Freunde für´s Leben…

Das Corps Hannovera verbindet seine Angehörigen auf Lebenszeit in corpsbrüderlicher Freundschaft. Wir bleiben einander verbunden auch über das Ende des Studiums hinaus. Die corpsbrüderliche Freundschaft geht hierbei über die Generationen hinweg.

In der Gemeinschaft der Corpsbrüder werden Aufrichtigkeit, Sachlichkeit, Selbstdisziplin, selbstständiges Denken und verantwortungsfreudiges Handeln entwickelt. Wir sehen dieses als wichtige Vorraussetzung für den beruflichen Erfolg an.

 

Das Studium

Das Studium steht bei uns an erster Stelle. Als Mitglied unseres Corps hast zu Zugriff auf unsere hervorragende technische Ausstattung, um Dein Studium zügig und überdurchschnittlich abzuschließen. Professionelle Wochenendseminare dienen dazu die heute in der Berufswelt geforderten Soft Skills zu verbessern. Des Weiteren übt das Leben im Corps z.B. in Teamfähigkeit, Rhetorik und Durchsetzungsvermögen. Unsere Alten Herren unterstützen uns gerne bei der Vermittlung von Praktika auch im Ausland. Dies steht alles unter dem Motto: „Erfolgreich studieren durch gute Verbindungen“.

Netzwerke

Als junges Mitglied unseres Corps hast Du viele Kontaktmöglichkeiten auf die Du zu Beginn Deines Studiums angewiesen bist. Du triffst bei uns im Corps auf ältere Semester, die Dir mit Tipps aus dem Studienalltag helfen und Dir den Einstieg ins Studium erleichtern.
Kontakte zu den bereits im Berufsleben stehenden Corpsmitgliedern, den „Alten Herren“, vermitteln dem jungen Studenten Einsichten in Berufswelten und Lebenserfahrungen, die bei eigenen Entscheidungen im Leben den Weg weisen.
Aufgrund unserer Kontakte zu anderen Corps lernst Du Corpsstudenten in ganz Deutschland und hast auch so Zugriff auf ein großes corpsstudentisches Netzwerk.

Das Corpshaus

Zentrum unseres corpsstudentischen Lebens ist unser Corpshaus in der Theodorstraße 17. Das Haus bietet neben den Platz für gemeinsame Freizeitaktivitäten und größere Veranstaltungen auch noch mehrere günstige Studentenzimmer. Zwischen den Vorlesungen treffen wir uns hier zum gemeinsamen Mittagessen um 13:00 Uhr, welches von unserer eigenen Köchin täglich frisch zubereitet wird.

Feiern

Das Studium wird dem Schüler als beste Zeit in seinem Leben beschrieben. Allerdings wird in Zeiten des Bachelors ein großer Druck aufgebaut. Beim Corps Hannovera lernst du Studium und Feiern zu verbinden. Ob nun Grillparty, Cocktailabend, Hannovera – Dreikampf oder Rittermahl: alle Veranstaltungen dienen als Augleich zum stressigen Studienalltag. Denn der Spaß sollte, bei allen Studienanstrengungen, nie zu kurz kommen! Und so ziehen wir auch häufig gemeinsam um die Häuser um Hannover und all seine Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Durch die zentrale Lage unseres Hauses sind wir mittendrin im Nachtleben der Landeshauptstadt. Sei dabei und lass es krachen: Denn auch Feiern will gelernt sein!